Advertisement

Vertrauen in strategischen Unternehmensnetzwerken

Ein strukturationstheoretischer Ansatz

  • Authors
  • Dirk Ulrich Gilbert

Part of the nbf neue betriebswirtschaftliche forschung book series (NBF, volume 320)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Strategische Unternehmensnetzwerke und Vertrauen im Rahmen der ökonomischen Theorie

    1. Dirk Ulrich Gilbert
      Pages 1-22
    2. Dirk Ulrich Gilbert
      Pages 77-97
  3. Strukturationstheoretische Basis für die Entwicklung eines eigenen Ansatzes

  4. Vertrauen und strategische Unternehmensnetzwerke: ein strukturationstheoretischer Integrationsvorschlag

  5. Resümee

    1. Dirk Ulrich Gilbert
      Pages 331-336
  6. Back Matter
    Pages 337-395

About this book

Introduction

Vertrauen gilt als notwendige Voraussetzung für die Entstehung, Gestaltung und möglichst reibungslose Koordination der Zusammenarbeit in strategischen Unternehmensnetzwerken. Zumeist wird es sogar als der wichtigste Koordinationsmodus überhaupt betrachtet. Die wissenschaftliche Fundierung des Themas sowie praktische Handlungsempfehlungen sind jedoch noch defizitär.

Auf der Grundlage der Strukturationstheorie entwickelt Dirk Ulrich Gilbert einen innovativen Ansatz zum vertrauensbewussten Management von strategischen Unternehmensnetzwerken. Er untersucht die Entstehung, besondere Eigenschaften und verschiedene Objekte des Vertrauens und zeigt auf, dass insbesondere das Systemvertrauen einen Beitrag zur Reduktion von Komplexität in strategischen Unternehmensnetzwerken leisten kann. Der Autor verdeutlicht, welche praktischen Ansatzpunkte sich Netzwerkakteuren im Hinblick auf eine Strukturation von Systemvertrauen bieten und welche personellen Voraussetzungen daran geknüpft sind.

Keywords

Entwicklung Komplexität Management Netzwerktheorie Organisationstheorie Strukturationstheorie Systemvertrauen Unternehmensnetzwerke, strategische Vertrauen neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82007-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-9122-3
  • Online ISBN 978-3-322-82007-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering