Credit Rating und Risikomanagement

Vergleich und Weiterentwicklung der Analysekonzepte

  • Authors
  • Hans-Jürgen Wieben

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Hans-Jürgen Wieben
    Pages 1-5
  3. Hans-Jürgen Wieben
    Pages 6-89
  4. Hans-Jürgen Wieben
    Pages 256-266
  5. Hans-Jürgen Wieben
    Pages 267-303

About this book

Introduction

Durch Aufsehen erregende Unternehmenszusammenbrüche und damit zusammenhängende regulatorische Initiativen von Gesetzgebern und Standardsettern rückten das interne Risikomanagement und das externe Credit Rating von Unternehmen ins Zentrum des Interesses von Wissenschaft und Praxis. Obwohl die Identifikation und Bewertung von wesentlichen unternehmensspezifischen Risiken das Ziel beider Konzepte ist, stellen wenige der zahlreichen Publikationen einen inhaltlichen Zusammenhang zwischen ihnen her.

Hans-Jürgen Wieben nimmt eine vergleichende Betrachtung von Credit Rating und Risikomanagement vor. Nach einer umfassenden Diskussion der Analysekonzepte beider Richtungen stellt er Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus und untersucht, inwieweit die Konzepte voneinander profitieren können.

Keywords

Basel II Credit Rating Rating Risikofrüherkennung Risikomanagement Unternehmensanalyse Unternehmensrating

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81822-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8184-2
  • Online ISBN 978-3-322-81822-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods