Elektronische Transportmärkte

Untersuchungen zur Optimierung des Straßengütertransports

  • Authors
  • Frank Sänger

Part of the Integrierte Logistik und Unternehmensführung book series (ILU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Frank Sänger
    Pages 1-9
  3. Frank Sänger
    Pages 11-89
  4. Frank Sänger
    Pages 177-236
  5. Frank Sänger
    Pages 237-243
  6. Back Matter
    Pages 245-298

About this book

Introduction

Immer komplexere Wertschöpfungsstrukturen führen zu steigenden Anforderungen an das Güterverkehrssystem und die daran beteiligten Logistikdienstleister. Gleichzeitig weist die Transportabwicklung zahlreiche Schwachstellen auf, z.B. papiergebundene Kommunikation und latente Unterauslastung der Kapazitäten. Elektronische Transportmärkte können zur Steigerung der Markttransparenz und zur Verbesserung der Koordination transportlogistischer Prozesse beitragen.

Frank Sänger untersucht, welche zentralen Faktoren der Diffusion elektronischer Transportmärkte entgegenstehen und welches die Ursachen hierfür sind. Er zeigt, dass die geringe Zuschlagswahrscheinlichkeit ein Hauptproblem für die Marktakteure darstellt und dass hohe Transaktionskosten, Qualitätsunsicherheit und ein geringer Leistungsumfang wesentliche Hindernisse bilden. Weitere Faktoren sind die Wirkung direkter Netzeffekte, irreversible Investitionen und die Gefahr, opportunistisch ausgenutzt zu werden. Abschließend leitet der Autor Vorschläge zur Behebung der Defizite ab, die die Bedürfnisse von Verladern, Spediteuren und Frachtführern berücksichtigen.

Keywords

Betreiberstruktur Frachtbörse Integrierte Logistik und Unternehmensführung Logistik Logistische Systeme Markt, elektronischer Optimierung Transport Verhandlungsmechanismus

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81767-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8120-0
  • Online ISBN 978-3-322-81767-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering