Signale für Humankapital

Die Rolle von Unternehmensberatungen beim Berufseinstieg von Hochschulabsolventen

  • Authors
  • Torsten Pudack

Part of the Markt- und Unternehmensentwicklung book series (MAU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einleitung

    1. Torsten Pudack
      Pages 1-5
    2. Torsten Pudack
      Pages 14-15
  3. Relative Leistungsbewertung und Personalauswahl

    1. Torsten Pudack
      Pages 17-37
    2. Torsten Pudack
      Pages 38-52
    3. Torsten Pudack
      Pages 53-55
  4. Unternehmensberatungen als Sortiereinrichtungen

  5. Konsequenzen des Angebots von Sortierleistungen durch Beratungsfirmen

  6. Schlussbetrachtung

    1. Torsten Pudack
      Pages 133-139
  7. Back Matter
    Pages 141-157

About this book

Introduction

Unternehmen haben ein hohes Interesse daran, Humankapital schnell richtig einschätzen zu können, denn wird es "zu spät" oder "falsch" eingeschätzt, bedeutet das verspielte Produktivität. Hochschulabsolventen haben erhebliche Anstrengungen zum Aufbau von Humankapital unternommen und sind daher ebenfalls interessiert, dass ihre Produktivität von den Unternehmen erkannt wird. Das egalitäre deutsche Hochschulsystem bietet seinen Absolventen jedoch kaum Filterleistungen für Humankapital. Hochschulabsolventen können daher auf die Dienste alternativer Filter zurückgreifen, um ihre berufliche Karriere zu beschleunigen.

Torsten Pudacks Hypothese ist es, dass Unternehmensberatungen als ein solcher Filter fungieren. Im Kontext sogenannter relativer Leistungsturniere leitet der Autor ihre Möglichkeiten zur Produktion von Filterleistungen für Humankapital aus den Besonderheiten des Beratungsgeschäftes ab. Eine ergänzende Betrachtung der Anreize von Unternehmensberatungen zeigt, dass zusätzlich weitere Bedingungen erfüllt sein müssen, wenn sie tatsächlich als Humankapitalfilter agieren sollen. Anschließend werden die Konsequenzen des Angebots von Filterdiensten für das Bewerbungsverhalten von Hochschulabsolventen und den Markt für Unternehmensberatung analysiert.

Keywords

Berufseinstieg Humankapital Personalauswahl Signal Unternehmensberatung Unternehmensentwicklung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81761-7
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8112-5
  • Online ISBN 978-3-322-81761-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods