Standortverlagerungen von Unternehmen

Verbreitung, Hintergründe und wirtschaftliche Auswirkungen am Beispiel Nordrhein-Westfalens

  • Authors
  • Frank Maaß

Part of the Schriften zur Mittelstandsforschung book series (SMF, volume 102)

Table of contents

About this book

Introduction

In dem vorliegenden Band präsentiert das Institut für Mittelstandsforschung Bonn erstmalig Daten über das Ausmaß und die Struktur des Standortwechsels von Unternehmen in Deutschland im Allgemeinen und in Nordrhein-Westfalen im Speziellen. Die Bedeutung von Firmenumzügen wird unter anderem anhand branchen- und unternehmensgrößenspezifischer Merkmale quantifiziert und in einer Zeitreihenanalyse werden die quantitativen und qualitativen Ursachen für Standortwechsel dokumentiert.

Am Beispiel Nordrhein-Westfalens werden darüber hinaus räumliche Wanderungsmuster analysiert und es wird aufgezeigt, welche Teilräume des Landes im Wettbewerb um mobile Unternehmen im Vorteil sind und auf welchen Faktoren ihre Attraktivität beruht. Die Studie bietet nicht nur Auswertungen der amtlichen Statistik, sondern auch empirische Daten über die Abwanderungsneigung des deutschen Mittelstands ins Ausland und sie untersucht die wirtschaftspolitischen Auswirkungen dieser Standortwechsel.

Keywords

Abwanderung Disparitäten, regionale Forschung Mittelstand Mittelstandsforschung Schriften zur Mittelstandsforschung Standortverlagerung Standortwechsel Unternehmen Unternehmen, mobile Wettbewerb Zuwanderung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81752-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8101-9
  • Online ISBN 978-3-322-81752-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods