Advertisement

Strategische Positionierung im Finanzdienstleistungsbereich

Zur Erzielung nachhaltiger Wettbewerbsvorteile

  • Authors
  • Hans Peter Wolfersberger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Hans Peter Wolfersberger
    Pages 1-13
  3. Hans Peter Wolfersberger
    Pages 15-101
  4. Hans Peter Wolfersberger
    Pages 163-192
  5. Hans Peter Wolfersberger
    Pages 193-196
  6. Back Matter
    Pages 197-217

About this book

Introduction

Erhebliche Schwankungen und starke Kursrückgänge prägten die Aktienmärkte zu Beginn des neuen Jahrtausends. Eine der Ursachen war der Niedergang der new economy. Zur Überbewertung zahlreicher Unternehmen trug die Einschätzung vieler Marktteilnehmer bei, dass sich die ökonomischen Regeln in der new economy im Vergleich zur old economy drastisch verändert hätten. Dies führte dazu, dass bewährte Analysewerkzeuge bei der Beurteilung des Erfolgspotentials innovativer unternehmerischer Ideen vielfach vernachlässigt wurden.

Aufbauend auf einer strategischen Analyse der relevanten Märkte und der einsetzbaren Ressourcen untersucht Hans Peter Wolfersberger, wie sich im Finanzdienstleistungssektor kurz- bis mittelfristig strategische Wettbewerbsvorteile erzielen lassen. Er zeigt, dass ein Monitoring des strategischen Umfeldes und der strategischen Möglichkeiten erforderlich ist, um eine erfolgreiche Positionierung langfristig verteidigen zu können, und präsentiert Konzepte, die es Finanzdienstleistern gestatten, sich kontinuierlich an neue Umwelttendenzen anzupassen.

Keywords

Finanzdienstleister Finanzdienstleistungen Finanzdienstleistungsbereich Finanzdienstleistungssektor Finanzwirtschaft Strategie Technologie Wettbewerbsposition new economy

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81740-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8089-0
  • Online ISBN 978-3-322-81740-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences
Engineering