Advertisement

Aspekte einer empirisch fundierten betriebswirtschaftlichen Entscheidungslehre

Neuere Entwicklungen bei Entscheidungen unter Risiko

  • Authors
  • Kathrin Fischer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Kathrin Fischer
    Pages 1-11
  3. Kathrin Fischer
    Pages 253-269
  4. Back Matter
    Pages 271-290

About this book

Introduction

In der betriebswirtschaftlichen Entscheidungslehre unter Risiko wird zwischen den normativ ausgerichteten und den deskriptiven Theorien unterschieden. Während im normativen Bereich Vorgaben für "rationales" Handeln gemacht werden sollen, ist es das Ziel deskriptiver Ansätze, tatsächliches Entscheidungsverhalten von Individuen, insbesondere im wirtschaftlichen Kontext, zu modellieren.

Kathrin Fischer vergleicht beide Forschungsbereiche, um Ansatzpunkte für eine empirisch fundierte, aber dennoch theoriebasierte betriebswirtschaftliche Entscheidungslehre zu entwickeln. Sie stellt zunächst die bedeutendste normative Theorie, die Theorie des Erwartungsnutzens, umfassend dar und zeigt auf, welche Aspekte realen Entscheidungsverhaltens durch diesen axiomatisch fundierten Ansatz nicht erfasst werden können Im Anschluss erfolgt eine Systematisierung diverser deskriptiver Modelle, z.B. der Prospect Theorie, der rangabhängigen Theorien und der Regret-Theorie, die sich an den wesentlichen formalen Eigenschaften des Erwartungsnutzen-Prinzips orientiert sowie die detaillierte Untersuchung und Bewertung der dargestellten Ansätze.

Keywords

Entscheidungen unter Risiko Entscheidungen, betriebswirtschaftliche Entscheidungsmodelle, deskriptive Entscheidungstheorie Entscheidungsverhalten Erwartungsnutzen-Theorie Modellierung Schriften zur quantitativen Betriebswirtschaftslehre

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81722-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8068-5
  • Online ISBN 978-3-322-81722-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering