Produktionsplanung und -steuerung in strategischen Netzen

Ein logistikorientierter Koordinationsansatz

  • Authors
  • Myriam Franken

Part of the Information — Organisation — Produktion book series (IOP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXVII
  2. Myriam Franken
    Pages 1-9
  3. Myriam Franken
    Pages 11-69
  4. Myriam Franken
    Pages 195-202
  5. Back Matter
    Pages 203-257

About this book

Introduction

Die verarbeitende Industrie befindet sich im Umbruch. Neue Organisationsformen und neue Koordinationsinstrumente müssen gefunden werden, wenn die moderne Industriegesellschaft zu einer neuen, flexiblen Struktur finden soll.

Myriam Franken präsentiert einen allgemein formulierten, logistikorientierten Ansatz zur Koordination verschiedener Systeme zur Produktionsplanung und -steuerung (PPS), der eine netzwerkübergreifende Zielorientierung aller Koordinationshandlungen sicherstellt, ohne die zu untersuchenden Vorteile eines Netzwerkes gegenüber unternehmensinternen Prozessen oder dem Markt aufzugeben. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Ansatz, Kenngrößen wie Lieferflexibilität, -kosten, Durchlaufzeiten, Lagerbestände und Kapazitätsauslastung zur Beschreibung, Analyse und Koordinierung von Produktionsprozessen in Netzwerken auf zwei verschiedenen Ebenen zu identifizieren und systematisch miteinander zu verknüpfen.

Keywords

Information - Organisation - Produktion Koordination Logistik Logistikorientierug Netzwerke Orientierung PPS Produktion Produktionsplan und -steuerung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81700-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8041-8
  • Online ISBN 978-3-322-81700-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering