Advertisement

Prozessbewertung in der Logistik

Kennzahlenbasierte Analysemethodik zur Steigerung der Logistikkompetenz

  • Authors
  • Christian Büssow

Part of the Logistik-Management book series (LM0X)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Christian Büssow
    Pages 1-8
  3. Christian Büssow
    Pages 158-163
  4. Back Matter
    Pages 165-275

About this book

Introduction

Die Kenntnis um die Schwachstellen in der unternehmenseigenen Logistik ist der erste Schritt, um neue Leistungspotenziale zu erschließen. Um spezifisches Logistikwissen zur gezielten Initiierung von Prozessverbesserungen einsetzen zu können, sind allerdings strukturierte Analysen nötig, die eine detaillierte Bewertung der eigenen Logistikprozesse in den Leistungsdimensionen Zeit, Qualität und Kosten auf verschiedenen Prozessebenen erlauben.

Christian Büssow entwickelt eine mehrstufige Analysemethodik zur kontinuierlichen Bewertung der unternehmenseigenen Logistiksysteme anhand von Leistungskennzahlen. Sie wird durch Teilergebnisse und einzelne Instrumente wie ein logistisches Referenzmodell mit einem dazugehörigen umfangreichen Katalog von ca. 350 Kennzahlen umfassend unterstützt und erlaubt die Anpassung an eigene Rahmenbedingungen und Zielsetzungen. Der Autor präsentiert den Prototyp einer internetbasierten Anwendung, die Kennzahlen erfasst, Logistikprozesse analysiert und spezifische Inhalte einer Wissensplattform für eine gezielte Prozessverbesserung den identifizierten Schwachstellen zuordnet.

Keywords

Analysemethodik Bewertung Controlling Kennzahlen Logistik Logistik-Management Logistikprozess Logistikprozesse Logistiksysteme Wissensmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81685-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8026-5
  • Online ISBN 978-3-322-81685-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering