Advertisement

Risikomanagement und Rationalität

Präskriptive Theorie und praktische Ausgestaltung von Risikomanagement

  • Authors
  • Arnim Liekweg

Part of the Schriften des Center for Controlling & Management (CCM) book series (SCCM, volume 11)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Arnim Liekweg
    Pages 1-22
  3. Arnim Liekweg
    Pages 23-88
  4. Arnim Liekweg
    Pages 383-386
  5. Back Matter
    Pages 387-443

About this book

Introduction

Seit dem Inkrafttreten des KonTraG wird das Thema Risikomanagement sowohl in der betriebswirtschaftlichen Literatur als auch in der unternehmerischen Praxis verstärkt diskutiert. Neben der rein rechtlichen Auslegung des § 91 Abs. 2 AktG ist vor allem die Frage von Interesse, wie Risikomanagement aus betriebswirtschaftlicher Sicht ausgestaltet sein sollte.

Arnim Liekweg untersucht das Thema Risikomanagement aus entscheidungstheoretischer Perspektive. Im Mittelpunkt steht dabei die Auffassung von Risikomanagement als einer rationalitätssichernden Funktion in Unternehmen. Der Autor leitet zunächst theoretisch alle Rationalitätsengpässe her, die in einem Unternehmen im Umgang mit Chancen und Risiken prinzipiell entstehen können, und weist dem Risikomanagement die theoretische Aufgabe zu, all diese Engpässe aufzudecken und zu verhindern. In einem zweiten Schritt untersucht er dann differenziert das Potential für die einzelnen Engpässe in der unternehmerischen Praxis und gelangt so zu Gestaltungsempfehlungen für das Risikomanagement in unterschiedlichen Unternehmenstypen.

Keywords

Controlling Entscheidungstheorie Führung KonTraG Management Risiko Risikomanagement Schriften des Center for Controlling & Management Unternehmensführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81643-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7973-3
  • Online ISBN 978-3-322-81643-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods