Advertisement

Horizontale Transportlogistik-Kooperationen

Synergiepotenzial für Hersteller kurzlebiger Konsumgüter

  • Authors
  • Kourosh Bahrami

Part of the Integrierte Logistik und Unternehmensführung book series (ILU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Kourosh Bahrami
    Pages 1-10
  3. Kourosh Bahrami
    Pages 289-294
  4. Back Matter
    Pages 295-330

About this book

Introduction

In der Logistik zeichnet sich in den letzten Jahren die Kooperation als ein erfolgversprechendes Mittel zur Optimierung ab. Trotz der zunehmenden Bedeutung für die Praxis hat die Forschung bislang keine systematische Analyse der Kooperation von Herstellern im Rahmen logistischer Aktivitäten vorgelegt.

Kourosh Bahrami entwickelt ein EDV-gestütztes Gesamtmodell, mit dessen Hilfe zielführende Kooperationsalternativen bestimmt, geeignete Kooperationspartner identifiziert sowie der individuelle und der Gesamtnutzen einer Kooperation berechnet werden können. Die Praxistauglichkeit des Modells wird anhand umfangreicher empirischer Daten getestet. Es wird deutlich, dass horizontale Transportlogistik-Kooperationen signifikante Synergiepotenziale aufweisen. Die durch die Sendungsbündelung erzielte verbesserte Kapazitätsauslastung führt zu niedrigeren Transportkosten, zur Entschärfung der Rampensituation und zu einer geringeren Umweltbelastung.

Das Werk wurde mit dem österreichischen Nestlé-Preis für Wirtschaftswissenschaften 2003 ausgezeichnet.

Keywords

Auswahlmodell Integrierte Logistik und Unternehmensführung Konsumgüter Kooperation Logistik Logistikkooperation Netzwerk Synergiepotenzial Transport Transportlogistik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81595-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7924-5
  • Online ISBN 978-3-322-81595-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering