Advertisement

Gestaltung von kooperativen Logistiknetzwerken

Bewertung unter ökonomischen und ökologischen Aspekten

  • Authors
  • Oliver M. Rösler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Oliver M. Rösler
    Pages 1-15
  3. Oliver M. Rösler
    Pages 17-56
  4. Oliver M. Rösler
    Pages 175-214
  5. Oliver M. Rösler
    Pages 215-217
  6. Back Matter
    Pages 219-245

About this book

Introduction

Durch die unternehmensübergreifende Erstellung logistischer Leistungen sollen kooperative Logistiknetzwerke für die beteiligten Unternehmen ökonomische Vorteile realisieren. Bei der Gestaltung der physischen Netzkonfiguration und der Wahl der Koordinationsform muss daher die Bildung effizienter und ökologisch verträglicher Logistiknetzwerke im Vordergrund stehen.

Zur Lösung der strategischen und taktischen Planungsprobleme in kooperativen Logistiknetzwerken erarbeitet Oliver M. Rösler ein umfassendes Entscheidungsmodell. Er integriert eine Methode zur Erfassung der Transaktionskosten, anhand derer sich die Effekte der kooperativen Leistungserstellung innerhalb von kooperativen Logistiknetzwerken bewerten lassen. Die Anwendbarkeit seines Modells wird mit Hilfe eines realen Hub-and-spoke-Systems einer Logistikkooperation nachgewiesen. Der Autor präsentiert Gestaltungsempfehlungen und empirisch abgestützte Quantifizierungen relevanter Parameter, die zur Strukturierung und Beurteilung kooperativer Logistiknetzwerke in der Praxis herangezogen werden können.

Keywords

Kooperation Logistik Logistikkosten Logistiknetzwerk Netzwerk Transaktionskosten Umwelt

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81592-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7921-4
  • Online ISBN 978-3-322-81592-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering