Advertisement

Das öffentlich-rechtliche Kreditgewerbe

Eine empirische Analyse zur Struktureffizienz und Unternehmensgröße im Sparkassensektor

  • Authors
  • Andrea Kositzki

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xix
  2. Einführung in die Thematik und Charakterisierung des Untersuchungsgegenstandes

    1. Andrea Kositzki
      Pages 1-10
  3. Theoretische Analyse verschiedener Effizienzbegriffe und von Betriebsgrößeneffekten

  4. Empirische Untersuchung der Kosteneffizienz der öffentlichrechtlichen Kreditinstitute in Deutschland

    1. Andrea Kositzki
      Pages 137-174
    2. Andrea Kositzki
      Pages 175-184
  5. Back Matter
    Pages 185-227

About this book

Introduction

Ein vorrangiges Ziel von Unternehmenszusammenschlüssen ist die Erzielung von Kostenvorteilen aus zunehmender Größe. Die empirische Forschung zur Kosteneffizienz bestätigt diese Erwartung jedoch nicht uneingeschränkt. Für das deutsche Bankgewerbe existieren bisher nur wenige Studien, die Aussagen zu solchen möglichen Kostenvorteilen treffen.
Andrea Kositzki untersucht empirisch, ob der Sparkassensektor Kosteneinsparpotenziale aus zunehmender Größe sowie aus der Produktion im Verbund realisieren kann und welche Gründe für das Auftreten von Ineffizienzen verantwortlich sind. Die Ergebnisse fundieren auf einer außergewöhnlich umfangreichen und verlässlichen Datengrundlage, die der Deutsche Sparkassen- und Giroverband bereitgestellt hat.
Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten anwendungsorientierte BWL und quantitative Methoden sowie an Fach- und Führungskräfte im Bank- und Sparkassensektor.

Keywords

Größenvorteil Kosteneffizienz, empirische Kredit Kreditinstitut Kreditinstitute, öffentlich-rechtliche Schätztechnik, parametrische Thick-frontier-Schätzung Verbundvorteil

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81559-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7887-3
  • Online ISBN 978-3-322-81559-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences
Engineering