Das strategische Management von Medieninhalten

Gestaltungsoptionen für die langfristige Erfolgssicherung in Medienmärkten

  • Authors
  • Anke Brack

Part of the Schriften zur Unternehmensentwicklung book series (SUE)

Table of contents

About this book

Introduction

Die Medienbranche war jahrelang, vor allem durch das Entstehen der Neuen Medien, durch enormes Wachstum und zahlreiche Fusionen, Akquisitionen und Kooperationen weltweit gekennzeichnet. Wie in der gesamten Wirtschaft ist allerdings in den letzten Jahren ein Abschwung zu verzeichnen, der in Deutschland seinen vorläufigen Höhepunkt im Kollaps der Kirchgruppe fand.

Anke Brack untersucht die deutsche Medienbranche aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Sie thematisiert die zentralen Herausforderungen, die sich vor allem durch das Spannungsfeld von Größe und Flexibilität der Medienunternehmen ergeben, und zeigt Lösungsvorschläge auf. Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung von Wettbewerbsstrategien für Medienunternehmen und deren strategischer Umgang mit ihrer zentralen Ressource, den Medieninhalten.

Keywords

Content Management Medienbranche Medieninhalte Medienmärkte Medienunternehmen Medienwirtschaft Schriften zur Unternehmensentwicklung Strategisches Management Synergie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81548-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7875-0
  • Online ISBN 978-3-322-81548-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods