Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Unternehmen

Auswirkungen auf Unternehmensorganisation und Arbeitsgestaltung

  • Editors
  • Eckhard Voß
  • Peter Wilke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Eckhard Voß, Peter Wilke
    Pages 1-4
  3. Eckhard Voß, Peter Wilke, Peter Conrad, Tobias Hucker
    Pages 5-22
  4. Peter Conrad, Tobias Hucker
    Pages 23-41
  5. Peter Wilke, Eckhard Voß
    Pages 43-69
  6. Eckhard Voß, Peter Wilke
    Pages 71-98
  7. Peter Conrad, Tobias Hucker, Eckhard Voß
    Pages 99-131
  8. Peter Wilke, Eckhard Voß, Peter Conrad, Friedemann W. Nerdinger
    Pages 203-218
  9. Back Matter
    Pages 219-230

About this book

Introduction

Mitarbeiterbeteiligung gilt schon seit langem als wirkungsvolles Konzept, um die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu verbessern und die Mitarbeitermotivation, die Arbeitszufriedenheit und die Identifikation der Beschäftigten mit "ihrem" Unternehmen positiv zu beeinflussen. Das Zusammenspiel von Unternehmens- und Arbeitsorganisation, Formen der immateriellen Beteiligung und Modellen der finanziellen Beteiligung am Kapital oder Ertrag von Unternehmen ist allerdings noch wenig erforscht.

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen die materielle und immaterielle Mitarbeiterbeteiligung in deutschen Großunternehmen, im Mittelstand und in Unternehmen der New Economy. Basierend auf einem Verbundprojekt im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovative Arbeitsgestaltung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beleuchten sie das Thema aus betriebswirtschaftlicher, industriesoziologischer und organisationspsychologischer Perspektive.

Keywords

Arbeitsorganisation Deutsche Unternehmen Immaterielle Beteiligung Innovation Materielle Beteiligung Mitarbeiter Mitarbeiterpartizipation Organisation Unternehmensorganisation

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81544-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7870-5
  • Online ISBN 978-3-322-81544-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods