Advertisement

Multidimensionales Restrukturierungsmanagement

  • Authors
  • Matthias E. F. Wurster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Matthias E. F. Wurster
    Pages 1-8
  3. Matthias E. F. Wurster
    Pages 38-100
  4. Matthias E. F. Wurster
    Pages 101-189
  5. Matthias E. F. Wurster
    Pages 189-279
  6. Matthias E. F. Wurster
    Pages 318-323
  7. Back Matter
    Pages 325-385

About this book

Introduction

Die große Bedeutung von Restrukturierungsaktivitäten für die Unternehmenspraxis wird in Theorie und Literatur nur unzureichend widergespiegelt.

Matthias E. F. Wurster entwickelt mit Hilfe der multidimensionalen Perspektive einen Ansatz, um Restrukturierungsaktivitäten auf ein breites theoretisches Fundament zu stellen. Er verknüpft das Restrukturierungsmanagement mit unterschiedlichen Forschungsperspektiven und geht dabei den folgenden Fragen nach:

" Welche Faktoren sind für die zahlreichen branchenübergreifenden Restrukturierungsaktivitäten verantwortlich?
" Inwieweit können die klassischen Unternehmenstheorien die Restrukturierungskonzeption substantiell untermauern?
" Welche forschungstheoretischen Mehrwert bietet eine multidimensionale Perspektive?
" Wie können die Spannungsfelder der multidimensionalen Perspektive unter Synergieaspekten miteinander verbunden werden?
" Welchen weiteren Forschungsbedarf löst die vorgestellte Perspektive aus?

Keywords

Management Management, strategisches Organisation Restruktutierung Umbau Unternehmenführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81495-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7808-8
  • Online ISBN 978-3-322-81495-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods