Advertisement

Multi-Channel-Retailing

Verhaltenswissenschaftliche Analyse der Wirkung von Mehrkanalsystemen im Handel

  • Authors
  • Hanna Schramm-Klein

Part of the Forschungsgruppe Konsum und Verhalten book series (FGKV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Hanna Schramm-Klein
    Pages 1-5
  3. Hanna Schramm-Klein
    Pages 6-46
  4. Back Matter
    Pages 343-403

About this book

Introduction

Der Einsatz von Multi-Channel-Systemen als Erscheinungsform der Vertriebs- bzw. Distributionspolitik hat in Handelsunternehmen eine lange Tradition. In den letzten Jahren hat das Interesse am Multi-Channel-Retailing jedoch auf Grund neuer technologischer Entwicklungen und des Bedeutungsgewinns des Internets erheblich zugenommen.

Hanna Schramm-Klein analysiert die Wirkungen von Multi-Channel-Systemen auf das individuelle Konsumentenverhalten. Dazu entwickelt sie im Sinne eines konfirmatorisch-explikativen Ansatzes ein komplexes Wirkungsmodell, das sie mithilfe einer großzahligen empirischen Untersuchung überprüft. Es zeigt sich, dass Multi-Channel-Systeme bei Betonung von Ähnlichkeit und Konsistenz in der Ausgestaltung als Strategie zur Steigerung des "Share of Customer" eingesetzt werden können und dass sie sich positiv auf Kundenverhalten und -bindung auswirken.

Keywords

Betriebstypen Betriebstypenpolitik Einzelhandel Forschungsgruppe Konsum und Verhalten Handel Handelskonzept Handelsmarketing Konsumentenverhalten Mehrkanalsysteme Mult-Channel-Retailing Multi-Channel-Retailing Retail Retailing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81463-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7769-2
  • Online ISBN 978-3-322-81463-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods