Advertisement

Einzelunternehmen in der Krise

Neustart nach einer Insolvenz oder Unternehmenssanierung aus eigener Kraft

  • Authors
  • Peter Kranzusch
  • Eva May-Strobl

Part of the Schriften zur Mittelstandsforschung book series (SMF, volume 98)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Peter Kranzusch, Eva May-Strobl
    Pages 1-2
  3. Peter Kranzusch, Eva May-Strobl
    Pages 3-35
  4. Peter Kranzusch, Eva May-Strobl
    Pages 35-50
  5. Peter Kranzusch, Eva May-Strobl
    Pages 76-82
  6. Back Matter
    Pages 83-136

About this book

Introduction

Firmen mit der Rechtsform des Einzelunternehmens sind vergleichsweise häufig wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten zur Unternehmensaufgabe gezwungen. Da sie meist nicht aufgrund einer Insolvenz liquidiert werden bzw. für sie in einer existenzbedrohenden Krise kein Insolvenzverfahren angestrengt wird, werden die spezifischen Probleme von Einzelunternehmen in der wissenschaftlichen Diskussion zu Unternehmenskrisen bisher kaum gewürdigt.

Peter Kranzusch und Eva May-Strobl untersuchen die Besonderheiten von Unternehmensliquidationen und Insolvenzverfahren für Einzelunternehmen und dokumentieren die quantitative und qualitative Bedeutung der stillen Liquidation für diese Rechtsform. Im Rahmen einer Analyse von Sanierungsmöglichkeiten decken die Autoren die kritischen Bereiche auf, die eine im Vergleich zu anderen Rechtsformen prinzipiell höhere Sanierungsfähigkeit von Einzelunternehmen verhindern. Es wird deutlich, dass die im Rahmen der Unternehmensabwicklung noch ungelöste Schuldenfrage dringend einer Regelung bedarf. Mit der Darstellung von nationalen und internationalen Unterstützungsmaßnahmen und Modellprojekten wird ein Beitrag zur öffentlichen und politischen Auseinandersetzung mit den Ursachen des Scheiterns von Einzelunternehme(r)n und mit entsprechenden Vermeidungsstrategien geliefert.

Keywords

Einzelunternehmen Insolvenz Krisenberatung Mittelstand Mittelstandsforschung Mittelstandsförderung Sanierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81458-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7761-6
  • Online ISBN 978-3-322-81458-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods