Vertriebssysteme im Automobilhandel

Strategische Möglichkeiten von Hersteller und Importeur zur Gestaltung des Kontakts zum Endkunden

  • Authors
  • Michael Methner

Part of the Forum Marketing book series (FORUMMARK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Einleitung

  3. Konzeptionelle und theoretische Grundlagen für die empirische Analyse des Untersuchungsgegenstands

  4. Empirische Untersuchung: Endkundenbefragung zur Ausrichtung des Distributionsformen-Portfolios eines Vertriebssystems im Automobilhandel

    1. Michael Methner
      Pages 142-171
  5. Handlungsempfehlungen

  6. Schluss

    1. Michael Methner
      Pages 249-252
    2. Michael Methner
      Pages 253-254
  7. Back Matter
    Pages 255-293

About this book

Introduction

Die Vertriebssysteme der Automobilhersteller stehen in einem intensiven Wettbewerb um die Gewinnung und Bindung von Kunden. Zu den wichtigen strategischen Erfolgsfaktoren zählen die Ausrichtung und Kombination der Betriebe in einem Vertriebssystem, um den Kontakt zu den aktuellen und potenziellen Kunden im Zeitablauf gestalten zu können.

Ausgehend von der Kontaktkette zwischen Endkunden und Automobilanbieter analysiert Michael Methner die Möglichkeiten der Vertriebssystemgestaltung und die strategischen Optionen aus Herstellersicht. Auf der Grundlage der Geschäftsbereiche Neu- und Gebrauchtwagen, Werkstatt und Service, Ersatzteile und Zubehör, Finanzdienstleistungen und Dienstleistungen wie Leasing usw. definiert er Leistungsmerkmale, beurteilt sie in Hinblick auf ihre Kontaktbedeutung und führt sie in unterschiedlicher Kombination zu einer Typologie von Distributionsformen zusammen. Der Autor leitet Strategien für ein Distributionsformen-Portfolio ab und entwickelt auf der Basis einer empirischen Endkundenbefragung Handlungsempfehlungen für die praktische Gestaltung von Automobil-Vertriebssystemen.

Keywords

Automobilhandel Automobilhersteller Distribution Forum Marketing Handel Kundenbindung Vertrieb Vertriebsnetz Vertriebssystem

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81449-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7743-2
  • Online ISBN 978-3-322-81449-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods