Advertisement

Medienrechtsbewertung

Der Wert audiovisueller Medienrechte im dualen Rundfunksystem

  • Editors
  • Gerrit Brösel

Part of the Moderne Finanzwirtschaft & Unternehmensbewertung book series (MFU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Gerrit Brösel
    Pages 51-201
  3. Gerrit Brösel
    Pages 203-209
  4. Back Matter
    Pages 211-235

About this book

Introduction

Mit der Zulassung privater Fernsehsender in den 1980er Jahren hat sich der Konkurrenzkampf um die Zuschauer verschärft. Er wird mit publikumswirksamen Programminhalten geführt, zu deren Ausstrahlung der Erwerb audiovisueller Medienrechte erforderlich ist. Stetig steigende Rundfunkgebühren und nicht zuletzt die Krise der sogenannten Kirch-Gruppe lassen jedoch Zweifel aufkommen, ob die teilweise astronomischen Preise, die von öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehveranstaltern - vor allem für einzelne Sportübertragungsrechte - gezahlt werden, gerechtfertigt sind.

Vor diesem Hintergrund entwickelt Gerrit Brösel ein theoretisch fundiertes Konzept zur Bewertung audiovisueller Medienrechte als Entscheidungshilfe für die Fernsehveranstalter des dualen Rundfunksystems. Hierzu überträgt er die Erkenntnisse und das Instrumentarium der modernen funktionalen Unternehmungsbewertungstheorie auf die Medienrechtsbewertung. Er integriert die Verfahren zur Ermittlung des Entscheidungswertes der Medienrechte in Programmplanungsmodelle, welche die branchenspezifischen Besonderheiten im Zielplan und im Entscheidungsfeld der Bewertungssubjekte berücksichtigen.

Keywords

Bewertung von Medienrechten Duales Rundfunksystem Medienrechte, audiovisuelle Medienökonomie Moderne Finanzwirtschaft und Unternehmensbewertung Programmplanung Unternehmensbewertung Wert

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81429-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7692-3
  • Online ISBN 978-3-322-81429-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods