Advertisement

Non-Profit-Management im Aufwind?

Festschrift für Karl Oettle zum 75. Geburtstag

  • Editors
  • Dieter Witt
  • Claudia Eckstaller
  • Peter Faller

Part of the NPO-Management book series (NPOM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Teil I

  3. Teil II

  4. Teil III

    1. Dieter Witt, Claudia Eckstaller, Peter Faller
      Pages 115-116
    2. Jakob Kandler
      Pages 117-131
  5. Back Matter
    Pages 163-167

About this book

Introduction

Non-Profit-Management als Gestaltungs- und Führungslehre für nicht gewinnorientierte Organisationen geht über den klassischen Bereich der öffentlichen Betriebe weit hinaus. Der vorliegende Band zeigt anhand ausgewählter Fachbeiträge exemplarisch das breite Spektrum des heutigen Non-Profit-Management.

Der Anwendungsbereich des Non-Profit-Management wird auch künftig noch weiter wachsen. Wo immer eine effiziente Zielerreichung gefragt ist, richtet sich der Blick quasi automatisch auf die von der Betriebswirtschaftslehre entwickelten und im Wirtschaftsleben erprobten Managementinstrumente und -methoden. Trotz dieser erfreulichen Erweiterung des Aufgabenfeldes darf aber, wie die Beiträge dieses Buches zeigen, bei der Übertragung des Instrumentariums, mit dem gewinnstrebige Betriebe erfolgreich geführt werden können, auf die Non-Profit-Bereiche nicht unkritisch vorgegangen werden.

Keywords

Führung Innovationsmanagement Kapitalbedarf Kosten- und Leistungsrechnung Management Mitarbeiterqualifzierung NPO-Management Non-Profit Non-Profit-Management Öffentlicher Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81409-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7565-0
  • Online ISBN 978-3-322-81409-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods