Organisation und Change Management

Ein ganzheitlicher Strukturansatz zur Förderung organisatorischer Flexibilität

  • Authors
  • Christian Deuringer

Part of the Internationalisierung und Management book series (INTMA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Christian Deuringer
    Pages 23-138
  3. Christian Deuringer
    Pages 225-231
  4. Back Matter
    Pages 233-272

About this book

Introduction

Die Auseinandersetzung mit Transformationsprozessen zählt heute schon fast zum Standardrepertoire von Unternehmensführung und Managementlehre. Obwohl sich bereits ein umfassendes Grundverständnis des Wandels und der notwendigen Strategien zum Umgang mit Veränderungen gebildet hat, wurde die Frage, inwieweit Organisationsstrukturen Change-Prozesse jenseits der zahlreichen innovativen Strukturkonzepte zur Organisationsoptimierung unterstützen, bisher vernachlässigt.

Aufbauend auf einem evolutionären Change-Management-Verständnis entwickelt Christian Deuringer das Modell einer der hohen Veränderungsdynamik adäquaten Organisationsstruktur. Der Autor zeigt anhand von Fallbeispielen die wesentlichen Problemstellungen sowie die Implementierungsanforderungen auf den verschiedenen Ebenen eines Unternehmens auf.

Keywords

Anpassungsfähigkeit Internationalisierung Management Organisationsstruktur Strukturwechsel Transformationsprozesse Veränderungsdynamik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81381-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7136-2
  • Online ISBN 978-3-322-81381-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods