Advertisement

Veränderungen in den japanischen Wertschöpfungsstrukturen

Die Beispiele Maschinenbau und elektrotechnische Industrie

  • Authors
  • Ute Roßmann

Part of the Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Ute Roßmann
    Pages 1-5
  3. Ute Roßmann
    Pages 7-15
  4. Ute Roßmann
    Pages 109-129
  5. Ute Roßmann
    Pages 131-134
  6. Ute Roßmann
    Pages 135-168
  7. Ute Roßmann
    Pages 169-173
  8. Back Matter
    Pages 175-217

About this book

Introduction

Die Wirtschaftskrise in Asien und die Rezession in Japan haben die Markt- und Industriestrukturen verändert und der anhaltende Wandel globaler Markt- und Wettbewerbsstrukturen bewirkt eine kontinuierliche Anpassung bei den Globalisierungsaktivitäten der japanischen Wirtschaft.

Auf der Basis des Sydowschen Netzwerkansatzes charakterisiert Ute Roßmann die Merkmale vertikaler keiretsu-Strukturen, d.h. der Wertschöpfungsverbundgruppen japanischer Unternehmen als intermediäre Organisationsform zwischen Markt und Hierarchie. Ausgehend von idealtypischen vertikalen keiretsu analysiert sie Veränderungen infolge des Anpassungsdrucks durch Rezession und beschleunigte Innovationszyklen. Anhand von Statistiken zur verarbeitenden Industrie und einer Fragebogenuntersuchung konstatiert sie eine Verschlankung der vertikalen keiretsu, eine größere Dichte im Verbund der verbleibenden Knoten sowie einen Rückgang der "Clan"-Eigenschaften. Sie zeigt aber auch, dass die vertikalen keiretsu als Gestaltungsmuster für Produktionsnetzwerke in Asien in den meisten Fällen weiterhin relevant sind.

Keywords

Elektrotechnische Industrie Japan Keiretsu Kooperation Maschinenbau Netzwerk Wertschöpfung Wertschöpfungskette

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81105-9
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0712-5
  • Online ISBN 978-3-322-81105-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering