Advertisement

Schreiben am Arbeitsplatz

  • Editors
  • Eva-Maria Jakobs
  • Katrin Lehnen
  • Kirsten Schindler

Part of the Schreiben — Medien — Beruf book series (SMB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Schreiben am Arbeitsplatz

    1. Eva-Maria Jakobs, Katrin Lehnen, Kirsten Schindler
      Pages 7-12
  3. Writing at Work

    1. Eva-Maria Jakobs
      Pages 13-40
  4. Schreiben in Berufsfeldern

    1. Front Matter
      Pages 41-41
    2. Markus Nicki
      Pages 43-56
    3. Annely Rothkegel
      Pages 57-72
    4. Vasco Alexander Schmidt
      Pages 73-92
    5. Helmut Ebert
      Pages 109-126
    6. Peter Handler
      Pages 127-152
    7. Daniel Perrin
      Pages 153-178
    8. Helga Kessler, Otto Kruse
      Pages 179-198
  5. Schreibkompetenz vermitteln

    1. Front Matter
      Pages 199-199
    2. Anne Beaufort
      Pages 201-216
    3. Kirsten Schindler
      Pages 217-234
    4. Cornelia Czapla
      Pages 251-268
  6. Back Matter
    Pages 269-272

About this book

Introduction

Schreiben gehört zum Alltag der meisten Berufe. PR-Manager schreiben Konzepte, Hochschullehrer schreiben Gutachten, Journalisten schreiben Artikel, Ingenieure schreiben Berichte. Die Bandbreite beruflichen Schreibens ist groß, sie wird in der Forschung bisher kaum wahrgenommen. Das Buch gibt einen Überblick zu Fragen, Methoden und empirischen Befunden der in Deutschland noch jungen Forschungsdisziplin "Schreiben am Arbeitsplatz". Anhand von Fallstudien in verschiedenen Berufskontexten und -gruppen werden Strategien und Verfahren des adressaten- und mediengerechten Formulierens, Rahmenbedingungen des Schreibens im Beruf sowie Fragen der Vermittlung berufsspezifischer Schreibkompetenzen diskutiert.

Keywords

Creative Writing Medien Schreibkompetenz Texten Wissensproduktion

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods