Advertisement

Frauenleitbilder und Bildung in der westdeutschen Nachkriegszeit

Analyse am Beispiel der Region Bremen

  • Authors
  • Michaela Kuhnhenne

Part of the Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung book series (SIDG, volume 9)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Michaela Kuhnhenne
    Pages 9-10
  3. Michaela Kuhnhenne
    Pages 11-12
  4. Michaela Kuhnhenne
    Pages 13-30
  5. Michaela Kuhnhenne
    Pages 163-287
  6. Michaela Kuhnhenne
    Pages 359-371
  7. Back Matter
    Pages 373-404

About this book

Introduction

Im Mittelpunkt des Untersuchung stehen die Einschreibung klassenspezifischer Geschlechterleitbilder in die Entwicklung von Bildungsinstitutionen, Bildungsinhalten und -programmatiken im Westdeutschland der Nachkriegszeit und deren anhaltende Folgen für das Bildungssystem und die gesellschaftliche Arbeitsteilung. Die Verknüpfung und gegenseitige Beeinflussung von Lebensbedingungen, Frauenleitbildern und Bildungsprogrammatik in Schule, Berufsbildung und Erwachsenenbildung wird exemplarisch am Beispiel Bremens aufgezeigt.

Keywords

Arbeiterbewegung Bildungsprogrammatik Frauenbewegung Frauenbildung Schulsystem

Bibliographic information