Markenführung von innen nach außen

Zur Rolle der Internen Kommunikation als Werttreiber für Marken

  • Authors
  • Monika Hubbard

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Monika Hubbard
    Pages 11-19
  3. Monika Hubbard
    Pages 90-147
  4. Monika Hubbard
    Pages 148-195
  5. Monika Hubbard
    Pages 284-296
  6. Monika Hubbard
    Pages 297-300
  7. Monika Hubbard
    Pages 301-339

About this book

Introduction

Die Bedeutung von Marken als unternehmerische Kapitalform nimmt zu. Mehr und mehr sind sie es, die die Attraktivität eines Unternehmens maßgeblich bei seinen Bezugsgruppen determinieren. Für eine langfristig am Markenwert orientierte Strategie ist es unverzichtbar, dass sich Unternehmen mit ihrer Marke in einem integrierten Zusammenhang auseinandersetzen. Bei einem solchen Ansatz muss sich zwangsläufig auch der Aktionsradius der Internen Kommunikation erweitern. Sie erhält die Aufgabe, die Voraussetzungen für die Unterstützung der Marke durch die Mitarbeiter zu schaffen - und wird so zu einem unverzichtbaren Werttreiber im Unternehmen. Monika Hubbard zeigt auf, wie sich die Interne Kommunikation dieser Herausforderung stellen kann.

Keywords

Kommunikation Produktmanagement Public Relations Unternehmenskommunikation Werbung interne Kommunikation Öffentlichkeitsarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80610-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14335-4
  • Online ISBN 978-3-322-80610-9
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods