Advertisement

Die Strukturkrise der Strukturpolitik

Tendenzen der Mesopolitik in Nordrhein-Westfalen

  • Editors
  • Jörg Meyer-Stamer
  • Claudio Maggi
  • Michael Giese

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einführung

    1. Jörg Meyer-Stamer
      Pages 7-13
  3. Überblicke über Mesopolitik in NRW

  4. Fallstudien von Mesopolitik in NRW

  5. Die neue Ökonomie

  6. Mesopolitik in NRW: Die Perspektive aus dem Süden

  7. Schlussteil

    1. Front Matter
      Pages 247-247
  8. Back Matter
    Pages 266-267

About this book

Introduction

Im Zeitalter der Globalisierung steigen die Anforderungen an Standortpolitik auf der lokalen und regionalen Ebene. Die regionalen Akteure stehen weltweit vor der Herausforderung, wettbewerbsfähige Strukturen zu etablieren und den notwendigen Strukturwandel voran zu treiben. In Nordrhein-Westfalen existieren seit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrungen mit dem Management des industriellen Wandels. Daher ist dieses Politikfeld in NRW außerordentlich entwickelt, umfangreich und differenziert, aber zugleich auch fragmentiert. Die politische Gestaltbarkeit, so die Kernthese der Autoren, leidet darunter, dass die überkommenen Steuerungsmuster nicht mehr richtig funktionieren und neue Modelle allenfalls ansatzweise eingeübt werden. Der Sammelband wirft einen umfassenden Blick auf die Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Das Besondere: Die Autoren sind Experten aus fortgeschrittenen Entwicklungsländern und aus der Entwicklungszusammenarbeit.

Keywords

Entwicklungszusammenarbeit Nordrhein-Westfalen Region Regionalpolitik Standortpolitik Strukturpolitik Strukturwandel Wirtschaftsförderung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80578-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14275-3
  • Online ISBN 978-3-322-80578-2
  • Buy this book on publisher's site