Programmieren in C++ Borland-Versionen

Ein Lehr- und Übungsbuch

  • Henning Mittelbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Henning Mittelbach
    Pages 7-20
  3. Henning Mittelbach
    Pages 21-26
  4. Henning Mittelbach
    Pages 27-44
  5. Henning Mittelbach
    Pages 45-62
  6. Henning Mittelbach
    Pages 63-74
  7. Henning Mittelbach
    Pages 75-86
  8. Henning Mittelbach
    Pages 87-102
  9. Henning Mittelbach
    Pages 103-122
  10. Henning Mittelbach
    Pages 123-140
  11. Henning Mittelbach
    Pages 141-160
  12. Henning Mittelbach
    Pages 161-174
  13. Henning Mittelbach
    Pages 175-190
  14. Henning Mittelbach
    Pages 191-202
  15. Henning Mittelbach
    Pages 203-216
  16. Henning Mittelbach
    Pages 217-228
  17. Henning Mittelbach
    Pages 229-244
  18. Henning Mittelbach
    Pages 245-262
  19. Henning Mittelbach
    Pages 263-282
  20. Henning Mittelbach
    Pages 283-298

About this book

Introduction

Dieses Buch wendet sich in erster Linie an Umsteiger aus TURBO Pascal, aber durchaus auch an Anfänger ohne Vorkenntnisse. Die ersten Kapitel behandeln Datentypen, Kontrollstrukturen und den Umgang mit externen Dateien vor dem Hintergrund einfacher Algorithmen. Nach der Einführung von Funktionsbegriff und Zeigervariablen werden die Grundkenntnisse in umfangreicheren Programmbeispielen aus verschiedenen Anwendungsbereichen erörtert und gefestigt. Der Leser ist jetzt in der Lage, einfachere Programme aus anderen Sprachen in C++ lauffähig zu formulieren. In den Folgekapiteln wird das Paradigma des objektorientierten Programmierens in der BORLAND-IDE von C++ ausführlich dargestellt: Schrittweise werden Klassen eingeführt und im Prinzip der Vererbung miteinander verbunden. Die entsprechenden Lerninhalte werden ebenfalls anhand aussagekräftiger Beispiele dargestellt. Methodisch folgt das Buch dem bewährten Konzept des in mehreren Auflagen erschienenen Bandes Programmieren in TURBO Pascal vom selben Autor: weniger trocken systematisch, sondern mehr exemplarisch. Der Text ist damit als Begleitmaterial zu Vorlesungen in technischen Fachrichtungen, aber gleichermaßen auch zum erfolgreichen Selbststudium geeignet.

Keywords

Algorithmen C++ Datentyp Klasse Objekt Objektorientierte Programmierung Programmentwicklung

Authors and affiliations

  • Henning Mittelbach
    • 1
  1. 1.Fachhochschule MünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80112-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02998-4
  • Online ISBN 978-3-322-80112-8
  • About this book
Industry Sectors
Electronics
Telecommunications
Aerospace