Advertisement

Algebra und Diskrete Mathematik für Informatiker

  • Authors
  • Klaus Denecke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Klaus Denecke
    Pages 13-43
  3. Klaus Denecke
    Pages 45-52
  4. Klaus Denecke
    Pages 53-85
  5. Klaus Denecke
    Pages 87-109
  6. Klaus Denecke
    Pages 111-176
  7. Klaus Denecke
    Pages 177-196
  8. Klaus Denecke
    Pages 197-210
  9. Klaus Denecke
    Pages 211-220
  10. Klaus Denecke
    Pages 221-232
  11. Klaus Denecke
    Pages 233-250
  12. Klaus Denecke
    Pages 251-270
  13. Back Matter
    Pages 271-300

About this book

Introduction

Algebra und Diskrete Mathematik gehören zu den wesentlichen Grundlagen der Informatik. Sie sind unverzichtbare Werkzeuge eines jeden Informatikers und spielen daher auch im Studium eine zentrale Rolle. Dieses Lehrbuch vermittelt anschaulich und leicht nachvollziehbar die wichtigsten algebraischen Grundlagen der Informatik bis hin zur Gleichungstheorie der Universellen Algebra. Alle Begriffe und Aussagen werden in ihrem Zusammenhang zu den Anwendungen in der Diskreten Mathematik und Informatik betrachtet.
Zahlreiche Übungsaufgaben und ihre Lösungen helfen dem Leser, den Stoff zu verstehen. Insbesondere wird der Einsatz algebraischer Methoden bei der Erkennung, Erfassung, Übertragung und Auswertung von Datenmengen beschrieben.

Keywords

Algebra Graphentheorie Kombinatorik Mathematik für Informatiker algebraische Strukturen diskrete Mathematik lineare Algebra

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80109-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02749-2
  • Online ISBN 978-3-322-80109-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Electronics