Advertisement

Groupware und organisatorische Innovation

Tagungsband der Deutschen Fachtagung zu Computer Supported Cooperative Work

  • Thomas Herrmann
  • Katharina Just-Hahn

Part of the Berichte des German Chapter of the ACM book series (BGCACM, volume 51)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Eingeladener Vortrag

    1. Front Matter
      Pages 13-13
  3. Wissenschaftliche Beiträge

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Guido Gryczan, Anita Krabbel, Ingrid Wetzel, Heinz Züllighoven
      Pages 51-64
    3. Jens Hagemeyer, Rolland Rolles, Yven Schmidt
      Pages 79-93
    4. Uta Pankoke-Babatz
      Pages 125-138
    5. Gerhard Schwabe, Helmut Krcmar
      Pages 167-180
    6. Markus Sohlenkamp, Wolfgang Prinz, Ludwin Fuchs
      Pages 181-194
    7. Oliver Stiemerling
      Pages 225-236
  4. Praxisberichte

    1. Front Matter
      Pages 281-281
    2. Andreas Böhm, Matthias Huwer, Wolfgang Oberndorfer, Roland Schmitz, Stefan Uellner
      Pages 283-296
    3. Andreas Engel, Siegfried Kaiser, Andreas Mayer
      Pages 297-309
    4. Andreas Majer, Gerhard Schwabe
      Pages 319-330
  5. Workshops

    1. Front Matter
      Pages 337-337
    2. H. J. Müller, C. Branki, B. Lees
      Pages 341-342
    3. Uta Pankoke-Babatz, Wolfgang Prinz
      Pages 343-343
    4. M. Rittenbruch, V. Wulf, B. Busch, U. Buchholz
      Pages 345-346
    5. Reiner Siebert, Mathias Weske
      Pages 347-348
    6. Stefan Wiedenmaier, Christopher Schlick, Martin Wolf
      Pages 349-350
  6. Poster

    1. Front Matter
      Pages 351-351
    2. Michael Becht, Jürgen Klarmann, Matthias Muscholl
      Pages 354-354
    3. Detlef Herbst, Ralf Hunecke
      Pages 355-355
    4. Margret Hesselmann, Christian Mittasch
      Pages 356-356
    5. Ralf Hunecke, Detlef Herbst
      Pages 358-358
    6. Carmen Musatescu, Ileana Hamburg, Dumitru Burdescu
      Pages 361-361
    7. Barbara Ondrackova, Sabine Schlaeger, Joachim Zülch
      Pages 362-362
  7. Back Matter
    Pages 365-372

About this book

Introduction

Gemeinsame Fachtagung des German Chapter of the ACM, der Gesellschaft für Informatik (GI) und dem Fachgebiet 'Informatik und Gesellschaft' Fachbereich Informatik Universität Dortmund vom 28. - 30.9.1998 in Dortmund Die Deutsche Tagung zu Computer Supported Cooperative Work (D-CSCW 98) verfolgt in 1998 im wesentlichen zwei Ziele: ==> Die Wechselwirkung zwischen organisatorischer Innovation und den Potentialen Computergestützter Gruppenarbeit soll beleuchtet werden ==> Die Verschränkung von Praxis und Wissenschaft. Die Forschung zu CSCW befaßt sich mit der Frage, wie sich Kommunikation, Kooperation und Koordination durch Computersysteme geeignet unterstützen läßt. Die hierzu benötigte Software wird auch als Groupware bezeichnet. CSCW ist ein interdisziplinäres Gebiet. Es sind nicht nur Erkenntnisse aus der Sicht der Informatik gefordert, sondern auch aus der Perspektive solcher Disziplinen, die sich mit den Eigenschaften von Menschen und Gruppen befassen, die sich mit Organisationsanalyse und -gestaltung auseinandersetzen oder auch soziale, betriebswirtschaftliche, rechtliche und andere Kriterien berücksichtigen.

Keywords

Audio Computer DSCW Groupware ISDN Informatik Innovation Management Multimedia Organisation Telekooperation Video WWW

Editors and affiliations

  • Thomas Herrmann
    • 1
  • Katharina Just-Hahn
    • 1
  1. 1.Fachgebiet Informatik und Gesellschaft, Fachbereich InformatikUniversität DortmundDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80105-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02692-1
  • Online ISBN 978-3-322-80105-0
  • Series Print ISSN 0724-9764
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Telecommunications