Advertisement

Lineare Algebra

  • Karl-Heinz Kiyek
  • Friedrich Schwarz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Karl-Heinz Kiyek, Friedrich Schwarz
    Pages 9-75
  3. Karl-Heinz Kiyek, Friedrich Schwarz
    Pages 76-147
  4. Karl-Heinz Kiyek, Friedrich Schwarz
    Pages 148-168
  5. Karl-Heinz Kiyek, Friedrich Schwarz
    Pages 169-270
  6. Karl-Heinz Kiyek, Friedrich Schwarz
    Pages 271-311
  7. Back Matter
    Pages 313-320

About this book

Introduction

In diesem Buch wird vor allem Wert auf möglichst frühzeitige Bereitstellung algorithmischer Verfahren gelegt, um den Studierenden die Gelegenheit zu geben, das Verständnis des dargestellten Stoffes anhand der zahlreichen Übungsaufgaben zu testen. Einige Algorithmen werden in einer an das Computer-Algebrasystem MuPAD angelehnten Sprache dargestellt. Es wird empfohlen, beim Durcharbeiten der Aufgaben, wo es angebracht erscheint, auf MuPAD oder ein ähnliches System zuzugreifen. Die Lösungen der Aufgaben finden Sie unter http://medoc.offis.uni-oldenburg.de:8081/samples.html3-519-02390-3>diesem Link

Keywords

Determinanten Eigenwert Matrizen Skalarprodukt Unterräume Vektorräume lineare Abbildung lineare Algebra lineare Gleichungssysteme

Authors and affiliations

  • Karl-Heinz Kiyek
    • 1
  • Friedrich Schwarz
    • 1
  1. 1.Universität-Gesamthochschule PaderbornDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80097-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02390-6
  • Online ISBN 978-3-322-80097-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences