Das Recht der Hochschulmedizin

  • Stefan Becker

Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Pages 1-3
  3. Grundlagen. Hochschulmedizin im Spannungsfeld von Forschung, Lehre und Krankenversorgung

  4. Universitätsklinikum und Fachbereich Medizin. Rechtsformen, Organe, Zusammenwirken

  5. Rechtsfragen ausgewählter Sachbereiche der Hochschulmedizin. Personal, Finanzierung, staatliche Aufsicht

  6. Back Matter
    Pages 303-403

About this book

Introduction

Die Schrift stellt das Recht der Hochschulmedizin in seiner Gesamtheit dar. Sie gliedert sich in drei Teile. Der erste Teil befasst sich mit den Grundlagen und umschreibt den Begriff, die Aufgaben, die Entwicklung und das Verfassungsrecht als Ordnungsrahmen der Hochschulmedizin. Der zweite Teil behandelt die Organisation der Hochschulmedizin im engeren Sinne, die Rechtsform und Organe des Universitätsklinikums und der medizinischen Fakultät sowie das Zusammenwirken von Fachbereich und Klinikum. Im dritten Teil werden aus den Sachgebieten "Personal", "Finanzierung" und "staatliche Aufsicht" einzelne Problemkreise herausgegriffen. Hierzu rechnen etwa das Anstellungsverhältnis der leitenden Klinikumsärzte, die Einführung neuer Vergütungsformen für Krankenhausleistungen und die Reichweite der Fachaufsicht in der Hochschulmedizin.

Keywords

Hochschulmedizin Hochschulrecht Klinik Medizinrecht Verordnung Wissenschaftsrecht Ärzte

Authors and affiliations

  • Stefan Becker
    • 1
  1. 1.NorderstedtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b139048
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-24191-1
  • Online ISBN 978-3-540-27429-2
  • Series Print ISSN 1431-1151
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Pharma