Advertisement

© 2005

Leistungsermittlungshandbuch für Baumaschinen und Bauprozesse

Book
  • 7.7k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Pages 53-88
  3. Pages 89-167
  4. Pages 169-195
  5. Pages 197-225
  6. Pages 227-241
  7. Pages 243-273
  8. Back Matter
    Pages 275-300

About this book

Introduction

Die prozessorientierte Leistungsermittlung von Baugeräten ist die Grundlage der Planung der Ausführung. Auswahl und Anzahl der Geräte zur projektspezifischen Optimierung sind die unverzichtbare Basis der Termin- und Kostenplanung (Kalkulation) sowie des Controllings. Der leistungsfähige, wirtschaftliche Baubetrieb ist durch den hoch mechanisierten optimalen Einsatz der Baugeräte und Bauhilfsmaterialien innerhalb der Prozessketten gekennzeichnet. Dieses Handbuch ermöglicht die einfache, schnelle und zielsichere Planung des Bauablaufs und deckt die Leistungsermittlung in den Bereichen Erd-, Hoch-, Tief-, Spezialtief- und Tunnelbau ab. Es hilft, die richtige Wahl der Geräte unter Beachtung der projektspezifischen Randbedingungen zu finden, um die wirtschaftlichste Lösung zu erreichen.

  

Keywords

Baubetrieb Baumaschinen Bauprozess Baustellen Baustelleneinrichtung Baustelleneinrichtungen Controlling Erdbaugeräte Hochbau Kalkulation Licht Spezialtiefbau Transportgeräte Tunnelbaugeräte

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Bauplanung und BaubetriebETH ZürichZürichSchweiz

About the authors

Gerhard Girmscheid, Jahrgang 1949, studierte Bauingenieurwesen in Darmstadt. Nach seiner Promotion 1983 war er in leitender Funktion für namhafte deutsche Bauunternehmen tätig. Seit 1996 ist er Professor für Baubetriebswissenschaften und Bauverfahrenstechnik am Institut für Bauplanung und Baubetrieb der ETH Zürich.

Professor Girmscheid ist Spezialist für Bauverfahren und Bauprozesse des Hoch- und Tiefbaus sowie strategisches und operatives Bauunternehmensmanagement.

Gerhard Girmscheid ist Mitherausgeber der Fachzeitschrift "Bauingenieur" und Autor bzw. Mitautor mehrerer Fachbücher.

 

Bibliographic information

Industry Sectors
Engineering
Pharma