Advertisement

Betreuung drogenabhängiger Schwangerer und ihrer Neugeborenen

  • Ludwig Gortner
  • Joachim W. Dudenhausen

About this book

Introduction

Drogenmissbrauch in der Schwangerschaft hat negative Folgen für die werdende Mutter und ihr ungeborenes Kind. Eine möglichst frühe und umfassende Aufklärung ist deshalb eine der wichtigsten Aufgaben, die vor allem Ärztinnen und Ärzte leisten müssen, aber auch Angehörige aller Gesundheitsberufe, die Schwangere und junge Mütter betreuen. Ziel ist dabei, Mutter und Kind vor den Folgen des Drogenkonsums zu bewahren bzw. zumindest die Risiken so weit wie möglich zu minimieren.

Grundlegende pharmakologische Kenntnisse der intrauterinen Exposition mit deren Langzeitfolgen  und den sich daraus ergebenden therapeutischen Maßnahmen bilden die Basis zu diesen Aufgaben.

Keywords

Drogenabhänigkeit in der Schwangerschaft Risiko für Mutter und Kind Therapeutische maßnahmen Interprofessionelle Betreuung Rechtliche Rahmenbedingungen

Editors and affiliations

  • Ludwig Gortner
    • 1
  • Joachim W. Dudenhausen
    • 2
  1. 1.Klinik für Kinder- und JugendheilkundeMedizinische Universität WienWienAustria
  2. 2.Klinik für GeburtsmedizinBerlinDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Urology
Health & Hospitals
Biotechnology