Advertisement

© 2007

Consumer Insight

Emotionspsychologische Fundierung und praktische Anleitung zur Kommunikationsentwicklung

  • Authors
Book
  • 16k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Pages 1-2
  3. Pages 14-139
  4. Pages 140-221
  5. Pages 222-234
  6. Pages 243-246
  7. Back Matter
    Pages 247-336

About this book

Introduction

Consumer Insight, der erleuchtende Einblick in die wahren Beweggründe von Konsumenten, bestimmte Marken und Produkte zu erwerben und zu verwenden, gilt als Schlüssel zur Gestaltung von Werbebotschaften. Er bezieht sich auf Sachverhalte wie Gefühle, Sehnsüchte und Wünsche und dient dementsprechend als Basis für die emotionale Ansprache. Obwohl in der Werbe- und Marketingpraxis populär und viel diskutiert wurde das Phänomen von der Wissenschaft bisher vernachlässigt und es gibt keine einheitliche Verwendung des Begriffs.

Kerstin Föll setzt sich zum ersten Mal systematisch und wissenschaftlich fundiert mit dem Thema auseinander. Sie entwickelt ein umfangreiches theoretisches Fundament zum Begriff des Consumer Insight, dem Prozess der Consumer-Insight-Findung, den entsprechenden Erfolgsfaktoren sowie zur emotionalen Kommunikation und zeigt, dass vorhandene Möglichkeiten noch nicht umfassend genutzt werden. Abschließend präsentiert sie konkrete Handlungsempfehlungen für die Implementierung des Consumer-Insight-Konzepts und für emotionale Werbung.

Keywords

Beweggründe Emotionen Erfolgsfaktor Kommunikation Konsumentenverhalten Marketing Motive Qualitative Marktforschung Suchmaschinenmarketing (SEM) Werbung

About the authors

Dr. Kerstin Föll promovierte bei Prof. Dr. Volker Trommsdorff am Lehrstuhl Marketing I der Technischen Universität Berlin. Sie ist als freiberufliche Strategische Planerin und Marketing-Consultant tätig.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

"Mit Kerstin Föll setzt sich erstmals eine Autorin wissenschaftlich fundiert und systematisch mit dem Thema Consumer Insight auseinander. Sie liefert nicht nur ein emotionstheoretisches Fundament für weiterführende Forschungsarbeiten, sondern zeigt für den interessierten Praktiker auch Determinanten und Konsequenzen für die zielgerichtete Gestaltung der Markenkommunikation auf. Das Werk von Kerstin Föll eignet sich somit gleichermaßen für Führungskräfte und Wissenschaftler aus den Bereichen Markenmanagement, Marketingkommunikation und Marktforschung." Marketing Review St. Gallen, 04/2008

"Insgesamt ist das Buch ganz im Sinne von transfer - Werbeforschung & Praxis dem Austausch zwischen (Werbe)praxis und Wissenschaft gewidmet. Es liefert sowohl dem Praktiker eine belastbare Abhandlung als auch dem Wissenschaftler ein 'neues' Konzept." transfer - Werbeforschung & Praxis, 02/2008