Advertisement

© 2007

Störungsmanagement in netzwerkförmigen Produktionssystemen

  • Editors
  • Holm Fischäder
Book

About this book

Introduction

Inner- und überbetriebliche Produktionsprozesse sind durch eine hohe Planungs- und Steuerungskomplexität gekennzeichnet. Logistische und fertigungsbezogene Störungen sind allgegenwärtig und wirken sich negativ auf die strategischen Erfolgsfaktoren Qualität, Zeit und Kosten aus.

Holm Fischäder entwickelt eine Methodik, mit der Auswirkungen von Störungen auf den Auftragsdurchlauf analysiert werden können. In konkreten Störsituationen lassen sich damit Aussagen treffen, inwieweit Störungswirkungen innerhalb eines Teilbereiches eines Netzwerkes absorbiert werden können, ob sie mehr als einen Produktionsbereich betreffen und durch welche Anpassungsmaßnahmen das System aufwandsminimal aus dem gestörten in den Zustand des Normalbetriebes überführt werden kann.

Keywords

Produktion Produktionscontrolling Produktionsnetzwerk Produktionssteuerung Produktionssystem Störungsreaktion Supply Chain Event Management Supply Chain Management

About the authors

Dr. Holm Fischäder war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft/Industriebetriebslehre der Techn. Universität Ilmenau unter der Leitung von Prof. Dr. Herfried M. Schneider. Er ist derzeit als Unternehmensberater tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Störungsmanagement in netzwerkförmigen Produktionssystemen
  • Authors Holm Fischäder
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9375-1
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8350-0539-6
  • eBook ISBN 978-3-8350-9375-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXII, 318
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Operations Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace