System Sourcing — Erfolgspotenziale der Systembeschaffung

Management und Controlling von Kooperationen

  • Authors
  • Thomas Andreßen

About this book

Introduction

Outsourcing von produktionsnahen Bereichen gilt als kritischer Erfolgsfaktor. Der Lieferant entwickelt sich zunehmend zum Kooperationspartner des Abnehmers und gestaltet wesentliche Elemente von Forschung und Entwicklung, Produktion und Subcontracting eigenverantwortlich. Im Rahmen einer solchen System-Sourcing-Kooperation werden ganze Module bzw. Systeme geliefert und im Produkt des Abnehmers verbaut.

Thomas Andreßen untersucht, inwieweit sich die Ziele der Produktentwicklung in Kooperation mit dem Lieferanten verwirklichen lassen und welche Beiträge eine System-Sourcing-Strategie für die Unternehmensziele des Abnehmers leisten kann. Im Mittelpunkt steht die Steuerung der Kooperationen durch Management- und Controllinginstrumente wie Chain Target Costing, Audits oder die Verknüpfung von Informationssystemen. Auf der Basis von 124 ausgewerteten Datensätzen zeigt der Autor, dass der Erfolg von Kooperationen von der Ausgestaltung der Zusammenarbeit und den gegebenen Rahmenbedingungen abhängt. Er leitet die kritischen Erfolgsfaktoren in Systemkooperationen ab und fasst sie in Teilstrategien zusammen.

Keywords

Beschaffungsmanagement Chain Target Costing Controlling Controllinginstrument Controllinginstrumente Erfolgsfaktorenforschung Informationssystem Instrumente Kooperation Kooperationsmanagement Management Steuerung System Sourcing Target Costing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9181-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0328-6
  • Online ISBN 978-3-8350-9181-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering