Advertisement

© 2007

Die Betriebsformen des Einzelhandels aus Konsumentenperspektive

  • Authors
Book
  • 20k Downloads

About this book

Introduction

In Wissenschaft und Praxis werden die Angebotsformen des Einzelhandels üblicherweise in die so genannten Betriebsformen untergliedert. Obwohl diese für das strategische Handelsmanagement von großer Bedeutung sind, fehlen in der Literatur bislang Beiträge, die den Themenkreis aus der Sicht der Konsumenten aufgreifen.

Auf der Basis einer theoretischen und empirischen Analyse zeigt Guido Purper, dass die herkömmlichen Betriebsformeneinteilungen zur Abdeckung der Konsumentenperspektive wenig geeignet sind, und erarbeitet Klassifikationskriterien, die Konsumenten zur Einteilung der Handelsanbieter tatsächlich heranziehen. Darauf aufbauend entwickelt er seine Betriebsformen des Einzelhandels aus Konsumentenperspektive.

Keywords

Einzelhandel Handel Handelsmanagement Handelsmarketing Konsument Konsumentenverhalten

About the authors

Dr. Guido Purper promovierte bei Prof. Dr. Peter Weinberg am Lehrstuhl für Marketing und am Institut für Konsum- und Verhaltensforschung der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Er ist als Manager Strategic Marketing im Marketing des Industrieunternehmens Voith in Heidenheim tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Die Betriebsformen des Einzelhandels aus Konsumentenperspektive
  • Authors Guido Purper
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9176-4
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8350-0322-4
  • eBook ISBN 978-3-8350-9176-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXV, 265
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Trade
    Marketing
    Sales/Distribution
  • Buy this book on publisher's site