Innengerichtetes identitätsbasiertes Markenmanagement

  • Authors
  • Sabrina Zeplin

About this book

Introduction

Bei der Schaffung und Erhaltung starker Marken spielen Mitarbeiter eine zentrale Rolle. Dennoch wurde das innengerichtete Markenmanagement, das auf die internen, die Markenidentität direkt und indirekt prägenden Zielgruppen abstellt, in der Markenforschung bisher vernachlässigt.

Basierend auf dem Ansatz der identitätsbasierten Markenführung entwickelt Sabrina Zeplin ein integriertes Erklärungsmodell für das innengerichtete Markenmanagement. Sie identifiziert die markenbezogenen Anforderungen an das Mitarbeiterverhalten sowie die Determinanten für ein solches Verhalten. Auf dieser Basis entwirft sie einen branchen- und unternehmensübergreifend einsetzbaren Managementansatz als Steuerungs- und Gestaltungskonzept für das innengerichtete identitätsbasierte Markenmanagement, den sie anschließend empirisch validiert.

Keywords

Interne Kommunikation Interne Markenführung Internes Marketing Markenidentität Markenmanagement Markenmanagement, innengerichtetes Organisationales Verhalten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9126-9
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0299-9
  • Online ISBN 978-3-8350-9126-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods