Advertisement

© 2008

Die Entwicklung der Grundrechte und der Grundrechtstheorie in Taiwan

Eine Rezeptionsgeschichte des deutschen Grundechtsverständnisses

  • Authors
Book
  • 1.2k Downloads

About this book

Introduction

Yun-Ju Wang stellt die Rezeptionsgeschichte der deutschen Grundrechte als Rechtsinstitution in Taiwan dar, dessen Rechtssystem von der chinesischen traditionellen Auffassung zum westlichen modernen Rechtssystem überging. Die Autorin untersucht, inwieweit die Auffassung der Grundrechtsgewährleistung als Rechtsinstitution rezipiert wurde, solange das deutsche Grundrechtsverständnis eine tragende Rolle spielte und wie die weitere Verwirklichung der Grundrechte in Taiwan auf dem Wege zum Verfassungsstaat nach dem zweiten Weltkrieg durchgesetzt wurde. Sie stellt abschließend dar, wie der Paradigmenwechsel der Grundrechtsgewährung vom autoritären zum neuen, demokratisierten und liberalisierten Zustand des Verfassungsstaats seit 1987 in Taiwan theoretisch und praktisch vollzogen wurde.

Keywords

Grundrecht Grundrechte Grundrechte Taiwan Grundrechtstheorie Krieg Menschenrechte Rechtssystem Rechtstheorie Sinologie Verfassung Verfassungsstaat Verfassungsvergleich

About the authors

Yun-Ju Wang arbeitet als wissenschaftliche Assistentin an der Kainan Universität in Taoyuan, Taiwan.

Bibliographic information

  • Book Title Die Entwicklung der Grundrechte und der Grundrechtstheorie in Taiwan
  • Book Subtitle Eine Rezeptionsgeschichte des deutschen Grundechtsverständnisses
  • Authors Yun-Ju Wang
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-5577-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8350-6096-8
  • eBook ISBN 978-3-8350-5577-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVII, 211
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Erscheint im Programm VS RESEARCH.
  • Topics Political Science
    Political Theory
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"Die Verfasserin arbeitet in einleuchtender Differenzierung die Unterschiede zwischen den jeweils vorherrschenden Grundgedanken der Freiheitsrechte als verfassungsrechtlicher Garantien, der mit positivrechtlicher Geltung ausgestatteten Grundrechte im Verfassungsgesetz und der wissenschaftlichen Doktrin und Dogmatik der Menschen- und Freiheitsrechte heraus. Über den unmittelbaren Gegenstand der Untersuchung hinaus treten damit allgemeine Kriterien einer methodisch geleiteten Rechts- und Verfassungsvergleichung zu Tage." Archiv des öffentlichen Rechts, 03/2008