Advertisement

Controllership

Messung, Wirkung und Determinanten

  • Authors
  • Almuth C. Spatz
Book

Table of contents

About this book

Introduction

Der steigende Rechtfertigungsdruck auf Controllerbereiche in Unternehmen erfordert einen Nutzenbeleg der Aufgaben. Da bisher kein einheitliches Verständnis zur Controllership sowie auch zu deren Vorteilhaftigkeit existiert, stellt sich die Frage nach den Aufgaben sowie der optimalen Gestaltung.

Almuth C. Spatz leitet die Aufgaben des Controllerbereichs systematisch aus den Controllingkonzeptionen ab. Sie entwickelt Messmodelle, um die Relevanz der Controllership in 402 deutschsprachigen Unternehmen zu analysieren. Die Autorin überprüft, wie sich die Relevanz der verschiedenen Aufgaben auf die Interaktion zwischen Controllerbereich und Management, die Organisationsstruktur des Controllerbereichs sowie auch auf die Qualität des Führungszyklus und den Unternehmenserfolg auswirkt. Zudem untersucht sie, welche Einflussfaktoren die Relevanz der Controllership prägen. Aus den gewonnenen Einblicken werden Handlungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis abgeleitet.

Keywords

Controller Controllerbereich Controllerkonzeption Controllership Controlling Controllingkonzeption Führungszyklus Messmodelle Messung

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering