Stakeholderorientiertes Integrationsmanagement bei Fusionen und Akquisitionen

  • Authors
  • Torsten F. Schäfer

About this book

Introduction

In der Unternehmensentwicklung nehmen Fusionen und Akquisitionen immer mehr zu. Die mit ihnen verbundenen Ziele werden jedoch selten erreicht. Dem Integrationsmanagement kommt daher eine wesentliche Bedeutung bei, da es die Gestaltung des zukünftigen Unternehmensverbundes und der Schnittstellen zu seinen Stakeholdern maßgeblich beeinflusst.

Torsten F. Schäfer prüft, wie Integrationen stakeholderorientiert gestaltet werden können. Im Gegensatz zu bisherigen Arbeiten kombiniert der Autor Erkenntnisse aus der Business & Society-, der Strategische Management- und der Akquisitionsforschung. Er leitet theoretisch ein Framework ab, das er anhand von zwei Fallstudien und Experteninterviews fundiert. Die empirischen Erkenntnisse bestätigen, dass die Stakeholder den Integrationserfolg beeinflussen und dass stakeholderorientiertes Integrationsmanagement das Erreichen der Integrationsziele unterstützt. Darauf aufbauend entwickelt der Autor Handlungsempfehlungen für eine systematische Ausrichtung des Integrationsmanagements auf die Stakeholder.

Keywords

Business Fallstudie Fusionen Integration Management Mergers Stakeholder

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9649-7
  • Copyright Information Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0985-1
  • Online ISBN 978-3-8349-9649-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods