Advertisement

© 2008

Management komplexer Materialflüsse mittels Simulation

State-of-the-Art und innovative Konzepte

  • Editors
  • Corinna Engelhardt-Nowitzki
  • Olaf Nowitzki
  • Barbara Krenn
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Übergreifende Modelle und Frameworks

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Kurt Matyas, Manuel Cantele, Wilfried Sihn
      Pages 3-21
    3. Egon Müller, Peggy Näser, Jörg Ackermann, Marc Egdmann
      Pages 23-37
    4. Helmut Zsifkovits, Barbara Krenn
      Pages 55-70
    5. Ingo Hotz, Thomas Schulze, Dietrich Ziems
      Pages 71-82
  3. Anwendung von Simulationsmethoden auf komplexe Materialflussszenarien

    1. Front Matter
      Pages 83-83
    2. Giuseppe Confessore, Paolo De Luca, Giacomo Liotta, Andrea Pacifici
      Pages 97-111
    3. Klaus Altendorfer, Andreas Huber, Herbert Jodlbauer
      Pages 113-128
  4. Innovative Konzepte im Umfeld der Materialflusssimulation

About this book

Introduction

Wirtschaftssysteme sind heute zunehmend international verflochten, schnelle Entwicklungszyklen verursachen rasche, teils sprunghafte Veränderungen. Ein Werkzeug für die stabile, schlanke und flexible Steuerung von Materialflüssen ist die diskrete Ablaufsimulation. Die Praxis zeigt allerdings, dass Komplexität und Veränderlichkeit bei der Anwendung der Simulation im Unternehmen Probleme verursachen.

Der vorliegende Band bietet einen fundierten Überblick über den Stand der Entwicklung zum Thema Materialflusssimulation. Es werden verschiedene Ansätze vorgestellt, die heute bereits zugängliche Erweiterungsmöglichkeiten der Simulation z. B. im Hinblick auf ihre methodische Integration mit der Echtzeitplanung und
-steuerung komplexer Produktionssysteme aufzeigen. In einem weiteren Schwerpunkt des Bandes erläutern Autoren aus Wissenschaft und Praxis innovative Konzepte und ihre Methoden, die auf dem Einsatz neuer Technologien (z. B. dem Multiagentenansatz oder der Verwendung neuronaler Netzwerke) beruhen, und eröffnen so neue Wege für ein erfolgreiches Materialflussmanagement.

Keywords

Logistiksystemgestaltung Materialflussplanung Materialflüsse Produktion Produktionssystem Produktionswirtschaft Simulation

About the authors

Prof. Dr. Engelhardt-Nowitzki ist Inhaberin des Lehrstuhls für Industrielogistik der Montanuniversität Leoben, Österreich. Dr. Olaf Nowitzki ist freiberuflicher Trainer und Dozent. Dipl. Ing. Barbara Krenn ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Industrielogistik.

Bibliographic information

  • Book Title Management komplexer Materialflüsse mittels Simulation
  • Book Subtitle State-of-the-Art und innovative Konzepte
  • Authors Corinna Engelhardt-Nowitzki
    Olaf Nowitzki
    Barbara Krenn
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9646-6
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8350-0963-9
  • eBook ISBN 978-3-8349-9646-6
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXVII, 275
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Operations Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace