Advertisement

© 2007

Verkaufschance Web 2.0

Dialoge fördern, Absätze steigern, neue Märkte erschließen

  • Authors
Book
  • 26k Downloads

About this book

Introduction

Kein Zweifel – Web 2.0 ist in aller Munde. Aber was bedeutet es für Unternehmen? Im so genannten „Mitmach-Web“ liegt die Entscheidung über Erfolg oder Misserfolg von Marketingmaßnahmen und Produkten immer stärker in der Hand der Nutzer. Die neue Transparenz kann Anbietern dramatisch schaden, sie können sie jedoch auch als Chance begreifen.

„Verkaufschance Web 2.0“ bietet einen fundierten Überblick über die Möglichkeiten und Potenziale im Umgang mit den „neuen Konsumenten“. Martin Knappe und Alexander Kracklauer beschreiben leicht verständlich an praktischen Beispielen, wie Kunden sich über Angebote informieren, diese bewerten und ihre Kaufentscheidungen treffen, welche Trends im Kaufverhalten Sie kennen sollten, wie Sie die Web 2.0-Tools einsetzen und den Erfolg Ihrer Maßnahmen messen, wie Sie Foren, Blogs und Communities nutzen, um innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln, und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten.

Konkrete Handlungsempfehlungen und ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen runden diesen Ratgeber ab. Ein wertvoller Leitfaden für alle, die mit Web 2.0 den Dialog mit ihren Kunden fördern, ihre Absätze steigern und neue Märkte erschließen wollen.

Keywords

Geschäftsmodell Geschäftsmodelle Informationsempfänger Kaufentscheidungsprozess Messe Märkte Neuer Konsument Unternehmensprozesse Verkauf Vernetzung Web Web 2.0

About the authors

Prof. Dr. Alexander Kracklauer ist Professor für Marketing und Vertriebsmanagement an der FH Neu-Ulm und Leiter des Kompetenzzentrums Marketing & Sales. Davor war er sieben Jahre im internationalen Vertriebs- und Markenmanagement bei Procter & Gamble tätig. Er ist Gründungspartner der Kracklauer und Pätzmann Marken- und Vertriebsberatung GmbH.

Martin Knappe, Dipl. Informationswirt, berät und betreut Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Online-Kommunikationskonzepten. Unter seiner Betreuung entstand unter anderem der "BMW Player", der beim Deutschen Dialogmarketing-Preis 2006 mit der Silbermedaille in der Kategorie Digitale Medien ausgezeichnet wurde.

Bibliographic information

  • Book Title Verkaufschance Web 2.0
  • Book Subtitle Dialoge fördern, Absätze steigern, neue Märkte erschließen
  • Authors Martin Knappe
    Alexander Kracklauer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9522-3
  • Copyright Information Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler | GWV Fachverlage GmbH 2007
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-8349-0631-1
  • eBook ISBN 978-3-8349-9522-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 164
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sales/Distribution
    Marketing
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Engineering

Reviews

"[...] die Autoren [...] [geben] all denjenigen, die sich mit den vielfältigen Kommunikationswegen des Internet und deren Nutzungsmöglichkeiten für das Marketing vertraut machen möchten, einen verständlichen und gut lesbaren ersten Überblick." Marketing Review St. Gallen, 01/2009

"Ohne allzu sehr in die Tiefe zu gehen, zeigen die Autoren, wie sich das Machtgefüge zwischen Unternehmen und Kunden im Internet verschiebt. Daneben stellen sie die wichtigsten Elemente des Web 2.0 vor: Communities, Blogs, Podcasts etc. Das Buch ist gut strukturiert, leicht lesbar [...]." persönlich - Die Zeitschrift für Unternehmensführung, Marketing und Kommunikation, 06/2008

"[...] praxisorientierte, leicht lesbare Einführung ins Web 2.0 aus Unternehmenssicht." SBZ - Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik, 23/2007