Advertisement

© 2006

Finanzmathematik in der Bankpraxis

Vom Zins zur Option

  • Authors
Book
  • 6.8k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Pages 23-74
  3. Pages 239-270
  4. Pages 271-287
  5. Back Matter
    Pages 289-306

About this book

Introduction

Die Grundlagen für Analysen im Zinsbereich sind stets mathematischer Natur. Erst durch das Verständnis dieses Hintergrundes ist die effiziente Steuerung von Krediten und zinsabhängigen Finanzinstrumenten möglich.

Finanzmathematik in der Bankpraxis erschließt dem Banker alle Zusammenhänge, die er für seine theoretische und praktische Vorbildung benötigt:
- Barwert- und Effektivzinsberechnung,
- Anwendung bei Finanzinnovationen,
- Aktienanalyse,
- Optionspreistheorie,
- Hedging von festverzinslichen Positionen,
- Kreditderivate.

Die fünfte Auflage dieses Standardwerks ist überarbeitet und erweitert um den aktuell entstehenden Markt für Credit Default Swaptions.

Keywords

Aktienanalyse Anleihen Barwertberechnung Credit Default Swaptions Derivate Finanzinnovationen Geldmarkt Hedging Kapitalmarkt Kreditderivate Kreditinstitute Portfoliotheorie Risikomanagement Swaps Zinsen

About the authors

Professor Dr. Thomas Heidorn ist Professor für Bankbetriebslehre an der Hochschule für Bankwirtschaft in Frankfurt am Main.

Bibliographic information

  • Book Title Finanzmathematik in der Bankpraxis
  • Book Subtitle Vom Zins zur Option
  • Authors Thomas Heidorn
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9351-9
  • Copyright Information Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-8349-0242-9
  • eBook ISBN 978-3-8349-9351-9
  • Edition Number 5
  • Number of Pages , 306
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Finance, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering