Advertisement

© 2007

Chancen mit Geschlossenen Fonds

Attraktive Renditen und effektive Risikosteuerung für das private Portfolio

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Der Beteiligungsmarkt im Überblick

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Pages 11-16
    3. Pages 17-20
    4. Pages 25-26
    5. Pages 27-30
    6. Pages 31-36
    7. Pages 37-40
  3. Der Beteiligungsmarkt im Überblick

  4. Back Matter
    Pages 143-150

About this book

Introduction

Galt die Anlageklasse "Geschlossene Fonds" bislang wegen ihrer steuerlichen Vorteile als attraktiv, so wird sie nun als echter Renditebringer immer beliebter.
Dieses Grundlagenwerk vermittelt in kompakter Form das erforderliche Praxiswissen rund um das Thema "Geschlossene Fonds". Die relevanten Teilmärkte werden systematisch beleuchtet. Dabei liegt das Augenmerk nicht nur auf den traditionellen Sachwerten Immobillien und Schiffe, auch Beteiligungen im Energie- und Private-Equity-Markt kommen nicht zu kurz. Schließlich erhält der Leser nützliche Erläuterungen, die ihm beim Studium der Fondsprospekte den notwendigen Durchblick verschaffen. Somit ist er in der Lage, Geschlossene Fonds als wertvolle Beimischung für Portfolios zu erkennen und zu nutzen.

Keywords

Anlegerschutz Beteiligungen Beteiligungsmarkt Fonds Geschlossene Fonds Immobilien Investmentfonds Markt Private Equity Zweitmarkt

About the authors

Edmund Pelikan ist Geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung mit Fokus "Geschlossene Fonds". Er wurde als Sachverständiger in den Finanzausschuss des Bundestages eingeladen und hat sich intensiv für die Interessen von Anlegern eingesetzt.
Die apano akademie ist ein Bildungsunternehmen, das sich mit seinem Angebot vorwiegend an Anlage- und Vermögensberater sowie private Anleger wendet.

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"Geschlossene Fonds zählen seit einigen Jahren zu den beliebten Anlageklassen, wobei besonders die steuerlichen Aspekte im Vordergrund stehen. Dennoch herrscht bei vielen Anlegern ein beträchtliches Informationsdefizit bei Geschlossenen Fonds. Diesen Mangel kann Edmund Pelikans Buch beheben. Empfehlenswert!" boerse.de-Magazin, 18.07.2008

"Die Umsätze im Erst- und Zweitmarkt für geschlossene Fonds zeigen, dass viele Anleger dieser Investmentart offen gegenüberstehen. [...] Einen ersten und sehr fundierten Grundstein legt das Buch von Pelikan. Umfassend sind alle wesentlichen Beteiligungssegmente erklärt, werden Chancen und Risiken abgewogen und aktuelle Entwicklungen auf diesem Markt aufgezeigt." Geld & Brief - Das Magazin der Börsen Hamburg und Hannover, 04/2007