Markenmanagement in Medienunternehmen

Ansatzpunkte zur Professionalisierung der strategischen Führung von Medienmarken

  • Authors
  • Philipp Bode

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Philipp Bode
    Pages 1-8
  3. Philipp Bode
    Pages 9-65
  4. Back Matter
    Pages 250-298

About this book

Introduction

Marken spielen in der Medienindustrie aufgrund des steigenden Wettbewerbsdrucks, und der Angebotsvielfalt und sowie der anhaltenden Dynamik der Rahmenbedingungen eine immer bedeutendere Rolle. Philipp Bode zeigt die Relevanz der Marke als eine zentrale Gestaltungsvariable für Medienunternehmen auf und arbeitet zahlreiche Ansatzpunkte für die Ausschöpfung von Markenpotenzialen heraus. Er stellt die Konfigurationsoptionen für ein strategisches Marken-Portfoliomanagement, die Möglichkeiten von Markenleitbildern als Identifikationsanker und die Realisierung von Synergien sowie die Ausgestaltung strategischer Marken-Managementsysteme in den Mittelpunkt seiner Untersuchung.

Keywords

Management Marke Markenführung Markenleitbilder Markenmanagement Medienmanagement Medienmarken Strategisches Management Synergien

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8498-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2217-5
  • Online ISBN 978-3-8349-8498-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods