„Das ist gar kein Modell!“

Unterschiedliche Modelle und Modellierungen in Betriebswirtschaftslehre und Ingenieurwissenschaften

  • Editors
  • Gerhard Bandow
  • Hartmut H. Holzmüller

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Modelle und Modellierung – Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Alke Töllner
      Pages 3-21
    3. Maike Jockisch, Jens Rosendahl
      Pages 23-52
  3. Beispiele aus den Disziplinen

    1. Front Matter
      Pages 53-53
    2. Hans-Georg Rademacher, Reiner Zielke
      Pages 103-129
    3. Christian Kreischer
      Pages 131-147
    4. Tobias Brutscheck, Matthias Bücker
      Pages 149-165
    5. Dorothee Wieczorek
      Pages 167-187
    6. Ralf Gössinger, Bastian Stahlbuck
      Pages 189-212
    7. Maike Jockisch
      Pages 233-254
    8. Sebastian Schlund, Petra Winzer
      Pages 277-293
    9. Peter Witt
      Pages 311-332
    10. Alke Töllner
      Pages 333-355
    11. Thorsten Jungmann, Yilmaz Uygun
      Pages 357-382

About this book

Introduction

Betriebswirte und Ingenieure arbeiten in Wissenschaft und Praxis auf vielfältige Weise zusammen. Die fachübergreifende Kooperation ist nicht immer einfach, aber oftmals eine Vorrausetzung für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen bzw. die Generierung von wertvollen Forschungsergebnissen. Der Herausgeberband leistet einen Beitrag zur Überwindung von Barrieren in der Zusammenarbeit, die u. a. aus den unterschiedlichen Ausbildungstraditionen und daraus resultierenden fachlichen Herangehensweisen resultieren. Die Beschreibung und Erläuterung von disziplinspezifischen Modellen und Modellierungsansätzen aus beiden Bereichen fördern das Verständnis für die Denkweise der jeweils anderen Fachdisziplin und eröffnen Perspektiven für eine disziplinübergreifende Modellierung der Realität. Dadurch wird sowohl die Zusammenarbeit stimuliert als auch die Kommunikation in gemeinsamen Projekten erleichtert.

Keywords

Barrieren Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre (BWL) Fachdisziplin Kooperation Modellierung Modellierungsansätze Modellvergleich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8484-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1842-0
  • Online ISBN 978-3-8349-8484-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods