Kapitalmarktorientierte Unternehmensbewertung

Untersuchung unter Berücksichtigung der persönlichen Besteuerung der Kapitalgeber

  • Authors
  • Hans-Christian Gröger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Hans-Christian Gröger
    Pages 1-7
  3. Hans-Christian Gröger
    Pages 239-241
  4. Back Matter
    Pages 243-309

About this book

Introduction

Neben den Steuern auf Unternehmensebene haben bei der Unternehmensbewertung auch die persönlichen Steuern auf Kapitalgeberebene eine Bedeutung. Es besteht jedoch nach wie vor ein Dissens darüber, wie persönliche Steuern korrekt im Bewertungskalkül zu berücksichtigen sind. Hans-Christian Gröger entwickelt bei kapitalmarktorientierten Bewertungskalkülen konsistente Bewertungsformeln, die sowohl Unternehmensteuern als auch persönliche Steuern berücksichtigen. Vor dem Hintergrund der Forderungen des IDW zeigt er die Zusammenhänge zwischen Discounted-Cashflow-Verfahren, Capital Asset Pricing Model, Finanzierungspolitik und Ausschüttungspolitik auf.

Keywords

Abgeltungsteuer Abgeltungsteuersystem Asset Pricing Model Ausschüttungspolitik Besteuerung Bewertung Finanzierungspolitik Kapitalmarkt Unternehmensbewertung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8331-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1844-4
  • Online ISBN 978-3-8349-8331-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods