Advertisement

© 2008

Klausurentraining Allgemeine BWL/ VWL für Fachwirte

12 Übungsklausuren basierend auf Themen aus den Originalprüfungen der IHK — Mit ausführlich „kommentierten“ Lösungen

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Musterklausur

    1. Pages 1-4
  3. Musterklausur

    1. Pages 5-8
  4. Musterklausur

    1. Pages 9-12
  5. Musterklausur

    1. Pages 13-16
  6. Musterklausur

    1. Pages 17-20
  7. Musterklausur

    1. Pages 21-25
  8. Musterklausur

    1. Pages 27-30
  9. Musterklausur

    1. Pages 31-36
  10. Musterklausur

    1. Pages 38-41
  11. Musterklausur

    1. Pages 43-46
  12. Musterklausur

    1. Pages 47-50
  13. Musterklausur

    1. Pages 51-54
  14. Lösungsvorschläge zu den Musterklausuren

About this book

Introduction

Um für Sie einen größtmöglichen Lerneffekt zu erzielen, haben wir den vorliegenden Übungsklausuren Themen und Aufgabenstellungen aus Originalprüfungsaufgaben zugrunde gelegt, umgearbeitet und mit ausführlich kommentierten Lösungsvorschlägen versehen. Denn zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung gehört nicht „nur“ das Lernen des umfangreichen und schwierigen Lernstoffes – ebenso wichtig ist, in der konkreten Prüfungssituation mit der vorgegebenen Zeit und den Aufgabenstellungen zu recht zu kommen.

Dem eigentlichen Prüfungsteil folgen die „kommentierten“ Lösungen. Sie ermöglichen Ihnen, Ihre eigenen Ergebnisse und Leistungen zu überprüfen und bieten Ihnen besser noch als die stichpunktartigen Lösungsschemata der IHK-Originalprüfungen klar verständliche und für den noch nicht Sattelfesten gedanklich nachvollziehbare Lösungswege. Die zugrunde gelegte Punkteverteilung – wie in der „echten“ Prüfung der IHK – gibt Ihnen dabei den Schlüssel einer realen Benotung an die Hand.

Keywords

BWL Bankfachwirt Betriebswirtschaftslehre Fachwirt Klausuren Versicherungsfachwirt Volkswirtschaftslehre

About the authors

Dipl.-Kfm. Hans Andreas Werner unterrichtet seit vielen Jahren angehende Fachwirte verschiedener Berufsgruppen. Darüber hinaus gibt er prüfungsvorbereitende Crashkurse, in denen er komprimiert das für den Prüfungserfolg notwendige Wissen und Verständnis der Materie weiterreicht. So sind ihm all die stets wiederkehrenden Lern- und Verständnisschwierigkeiten seiner angehenden Prüflinge bestens bekannt und fließen in den didaktischen Aufbau der hier gebotenen Lösungskommentare ein.

Bibliographic information

Industry Sectors
Engineering
Finance, Business & Banking